Beratung

3Jedes zu schützende Projekt, Objekt oder Personen bzw. Personengruppen befindet sich vor dem Hintergrund von Kriminalität, Materialermüdung oder Terrorismus in einer latenten Gefahrensituation. Um den Umfang der Bedrohung und die resultierende Gefahr zu bestimmen, ist eine Lagebeurteilung mit einer Gefährdungs- und Risikoanalyse notwendig.

Nach individuellen Wünschen unserer Kunden und Partner, erstellen wir gemeinsam ein Konzept zur Bewertung und optimalen Lösung der besprochenen Zielstellung.

Das Team vom PROTECTION Sicherheitsmanagement kann seinen Kunden und Partnern die vollständige Umsetzung des gewünschten und geplanten Sicherheitsniveaus anbieten. Hierzu gehören z.B. Serviceleistungen wie das Rekrutieren, die Ausbildung oder das Trainieren von Personal, den notwenigen technischen Hilfsmitteln, Verfassen von Arbeitsschutzmaßnahmen und Sicherheitskonzepten, einschließlich Gebäudeschutz (nach der Versammlungsstättenverordnung).

Überblick der erfolgten Beratungen:

  • Personenschutz
  • Objektschutz
  • Brandschutz
  • Flucht-und Rettungswege
  • Veranstaltungsschutz (Versammlungsstättenverordnung, Betriebsstättenverordnung)
  • Lärmschutzgesetz
  • Verkehrssicherungspflicht
  • Betreiberverantwortung
  • Kamera-und Alarmanlagen
  • Sicherheitskonzepte

PROTECTION Sicherheitsmanagement Berlin

Christian Schloder, Sicherheitsfachwirt (FH)
Köpenzeile 115, 12557 Berlin

Telefon: 030/520043-494
Fax: 030/520043-495
email: protection@email.de

VSV
Wir sind Mitglied im Verband für Sicherheit in der Wirtschaft Berlin-Brandenburg